Amerika- das Land dessen moderne Geschichte auf der Aufbauarbeit von Einwanderern beruht und das seine Tore über Jahrhunderte hinweg für so viele Einwanderer geöffnet hat; dessen gesamte junge Kultur ein Quodlibet der unterschiedlichsten Kulturen und Traditionen ist, hat begonnen sich zu verschließen. Warum ist es heute so schwer ein langfristiges Visum zu bekommen, ja auch nur durch die airport immigration zu gelangen für einen kürzeren Trip? Weil sie Angst haben vor ihnen fremden Kulturen? Das Land ist dabei, das, was es ausmacht, zu zerstören durch Abschottung und Kontrollwahn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s